http://www.youtube.com/user/TheLoewa1?feature=mhee

CAD - Zeichenbuero und alternative Energieanlagen


Direkt zum Seiteninhalt

EMill - Kleinst - Wasserkraftwerk

Energiemaschinen










EMill1200M1:

Nachdem wir uns schon länger Gedanken über alternative Energiegewinnung gemacht haben, wurde im Mai 2009 das Projekt EMill in Angriff genommen. Ziel war die Entwicklung einer 0,5 kWh Modellanlage zur Energiegewinnung auf Basis Schiffsmühle und das Erreichen der Marktreife bis September 2009.


http://www.youtube.com/watch?v=FzWT2lQYAgs





EMill1200M1









EMill1500M3:

Nach einer Zwischenstufe die nur 0,1 kWh Leistung schaffte wurde im April 2010 eine Testreihe mit diesem Modell gestartet und brachte die Erkenntnis, dass das gesamte Modell wesentlich stabiler neu aufgebaut werden musste.


http://www.youtube.com/watch?v=zuuaw68Yd3Q

EMill1500M3






EMill2000M5:

Nachdem das Modell M4 bei der Wasserung aufgrund der starken Stömung abgetrieben und geschrottet wurde, ging im September 2010 das Modell M5 mit einem Raddurchmesser von 2m und einer Radbreite von 1m in den Dauerbetrieb und lieferte bis Februar 2011 die Grundlast von 0,5 kWh. Bei einem Hochwasser wurde die Anlage leider durch eine Baumkollision beschädigt und wird derzeit hinsichtlich Wassereinlauf und Schaufelform (neue patentfähige Impulsschaufel) überarbeitet.


http://www.youtube.com/watch?v=NthJXvuk7RI

EMill2000M5




EMill3000M6:

Als marktfähiges Modell soll eine Anlage mit einer Grundlast von 1 kWh gebaut werden, die als Energiemodul mit Transportabmessungen von 6000x2400x3000 mm und Erweiterungsmodule mit gleichen Abmessungen angeboten wird und das bis zur Gesamtleistung von 5kWh koppelbar. Mit einer Ausführung in Stahl verzinkt sind das Energiemodul mit € 12.500 und die Erweiterungsmodule mit € 8.500 budgetiert und liegen somit bei ca. 30% der Kosten aller bisherigen Parallelentwicklungen!


EMill3000M6

Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü